Corporate Design

Kunde:
Evangelisches Jugendwerk Bezirk Heidenheim, kurz „ejh“

Aufgabe:
Alle kennen es nur als das „ejh“ und für alle die es nicht aus eigener Erfahrung kennen sollte dieses Kürzel nun erklärt werden und außerdem ansprechend aussehen. Wir durften das Logo des „ejh“ überarbeiten, dabei ist ein ganz neues, jugendliches und frisches Erscheinungsbild entstanden.

 

Die Zielgruppen des Jugendwerkes sind zum einen Jugendliche aber auch Erwachsene im Umfeld, mit denen das "ejh" zusammenarbeitet. Um beide Gruppen anzusprechen, haben wir zwei Zustände des Logos geschaffen: Im »Aufkleber-Look«, mit einem konturgeschnittenen Schutzraum, spricht es den »Style« der Jugendlichen an und ist auch auf unruhigem Untergrund gut sichtbar. Ruhig und zurückhaltend wirkt es dagegen auf weißem Grund – und richtet sich eher an Erwachsene.

Das "ejh" ist ein Werk mit zahlreichen Bereichen und Projekten, oft weiß man gar nicht, dass das "ejh" dahinter steckt. Wir haben das Logo konstant-variabel mit wechselnden Wortzusätzen angelegt. So wird die Angebotsvielfalt auch im Erscheinungsbild sichtbar und das "ejh" als Absender besser sichtbar.