Kunde: Stadt Singen & TINK

Plakatkampagne Produkteinführung "TINK"

Mein, Dein, Unser Transportrad Mietsystem

Was tun, wenn beim Transportradverleih Sättel zerstört werden oder beim E-Bike der Akku gestohlen wird? Diese Frage stellte sich die Firma TINK und die Stadt Singen im Rahmen eines Pilotprojektes zur Etablierung von Transporträdern in der Stadt. Neben den klassischen Mitteln wie enger Kontakt zu Behörden und Polizei und der Verwendung möglichst stabiler Bauteile kam in diesem Fall ein etwas anderer Ansatz in Form eines Kunstprojektes zur aktiven Einbindung der Benutzer zum Zuge.

Gemeinsam mit Singener Jugendlichen und SchülerInnen der Gewerbeschule konzipierten und Produzierten wir eine Bilderserie die wir im Anschluss zu Plakaten und Social-Media-Posts weiterverarbeiten konnten.

In der Evaluation konnte festgestellt werden, dass die Kampagne in Singen zu 72% positiv bewertet wurde und das es gelungen ist einen positiven Bezug zu den Transporträdern herzustellen.

 

Weitere Beispiele